Gruppe Magnet Electrical Systems (MES)

 

Die Gruppe "Magnet Electrical Systems“ innerhalb der Abteilung SCM (Superconducting Magnets & Testing) ist zuständig für die Prüfung und Sicherstellung der elektrischen Integrität der supraleitenden Komponenten für FAIR. Dies geht einher mit der Realisierung und Weiterentwicklung der zum Magnetbetrieb notwendigen Magnetschutzsysteme (Quench Detection).

Zwecks technischem Abgleich der Prozessschnittstellen besteht hier eine enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen EPS (Electrical Power Systems) und ACO (Accelerator Control Systems). Darüber hinaus bringt die Gruppe MES ihre Erfahrung bei den Vorbereitungen zur Installation und Inbetriebnahme von supraleitenden Komponenten im FAIR-Beschleuniger ein.

Mehr ⇒

 

Stellvertretung

Dr.-Ing. Piotr Szwangruber

Tel.: +49-6159-71-2366
Ort: C27.1.002

 


 

Die Zuordnung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Gruppe gehen aus der Mitarbeiter*innenliste der Abteilung MES hervor (nur intern abrufbar).

 


 


Loading...