FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM

Dry Runs für die Wiederinbetriebnahme 2018

Um eine reibungslose Wiederinbetriebnahme der GSI-Beschleunigeranlagen im Anschluss an den 2-jährigen Shutdown 2016-2018 gewährleisten zu können, werden vor der eigentlichen Trockeninbetriebnahme 8 sogenannte Dry-Runs von je 2-5 Tagen Dauer durchgeführt. Hierbei werden bereits Konzepte verwendet, die derzeit in der FAIR Commissioning Working Group für die  FAIR-Inbetriebnahme vorbereitet werden. Da das SIS18, der ESR und die Hochenergiestrahlführung nach dem Kontrollsystem-Retrofitting mit der FAIR-Steuerung betrieben werden müssen, sind zunächst umfangreiche Test des kompletten Kontrollsystem-Stacks nötig. Der erste Dry-Run beginnt daher bereits im Oktober 2017.

Dry Run I (24.10.2017 - 26.10.2017)

Dry Run II (14.11.2017 - 16.11.2017)

Dry Run III (08.12.2017 - 12.12.2017)

Dry Run IV (22.01.2018 - 24.01.2018)

Dry Run V (14.02.2018 - 16.02.2018)

Dry Run VI (13.03.2018 - 15.03.2018)

Dry Run VII (16.04.2018 - 20.04.2018)

Dry Run VIII (14.05.2018 - 18.05.2018)