Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/FAIR_Logo.svg
/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/2017_H_Logo_RGB_untereinander_DE.svg

Gefördert von

Außenstellen

Kernstück der NuSTAR Anlage ist der supraleitende Fragment Separator (Super-FRS), mit dessen Hilfe exotische Kerne bis hin zu Uran bei relativistischen Energien produziert und isotopenrein separiert werden können. Da dieser Vorgang nur wenige Hundert Nanosekunden dauert, ermöglicht er den Zugang zu sehr kurzlebigen Kernen. Mehr Informationen findet man hier.

Mehr Informationen über die Projektstruktur findet man hier.

 

Das Team

/fileadmin/Super-FRS/Pictures_and_photos/Unbenannt.PNG

Bereich Super Fragment Separator (SFR)

Der Bereich Super Fragment Separator (SFR) ist verantwortlich für die technische Auslegung, die Beschaffung der Komponenten, die Überwachung während der Installation und der Inbetriebnahme der Maschine Super-FRS.

Leitung

Dr. Haik Simon

Tel: + 49-6159-71-2887

Ort: SB3 2.274

/fileadmin/_migrated/pics/H_Simon.jpg
Stellvertretende Leitung

Dr. Martin Winkler

Tel: + 49-6159-71-2468

Ort: SB3 2.276

/fileadmin/_migrated/pics/Martin_Winkler_ID-photo_02.jpg
Sekretariat

Louise Dörsching-Steitz

Tel: +49 6159-71-2127

Ort: SE 2.186

Abteilung System Planning SFRS (SFS)

Die Abteilung System Planning (SFS) von Super-FRS koordiniert alle technischen Arbeiten zur Realisierung der Super-FRS-Maschine.

Leitung

Dr. Martin Winkler

Tel: + 49-6159-71-2468

Ort: SB3 2.276

/fileadmin/_migrated/pics/Martin_Winkler_ID-photo_02.jpg
Stellvertretende Leitung

Dr. Helmut Weick

Tel: + 49-6159-71-2158

Ort: SB3 2.279

/fileadmin/_migrated/pics/H._Weick.jpg

Loading...