50 Jahre GSI

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/01_50_Years_GSI_RGB.png

FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

https://www.gsi.de/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM

Beschleunigerbetrieb

ACC/OPE ist die zentrale Abteilung für den Beschleunigerbetrieb von GSI & FAIR und stellt neben der Gesamtbetriebsleitung, auch das Betriebsteam der Operateure/innen und Betriebsingenieure/innen. Das Betriebsteam übernimmt, von der Inbetriebnahme der Beschleuniger bis zur Optimierung der Strahlparameter an den Experimentplätzen, sämtliche Aufgaben im Hauptkontrollraum. Während der Betriebsphasen ist der Hauptkontrollraum damit auch der zentrale Arbeitsplatz der Abteilung und weil die Experimente auch über Nacht und am Wochenende laufen, sind unsere Kollegen/innen in dieser Zeit im 24h-Wechselschichtbetrieb permanent vor Ort.

Sowohl die Beschleunigerbetriebszeiten, als auch die Wartungsphasen (die so genannten Shutdowns) werden von der Betriebsleitung geplant, koordiniert und ausgewertet. In der betriebsfreien Zeit unterstützen die Operateure/innen und Betriebsingenieure/innen zum einen die technischen Fachabteilungen wie z.B.: Strahldiagnose, Magnetstromversorgung oder Linac-HF und beteiligen sich zum anderen an der Applikationsentwicklung für Betriebsanwendungen.

Die Betriebsabteilung übernimmt ebenfalls Aufgaben in der technischen  Maschinenkoordination. So liegt die Wartung und Weiterentwicklung der Hochenergiestrahlführungen (sämtliche Strahlführungen hinter dem SIS18) in der Verantwortung des Betriebes.

In Vorbereitung auf den Start von FAIR beteiligt sich die Betriebsabteilung an der Ausarbeitung einer Inbetriebnahmestrategie für den FAIR-Beschleunigerkomplex und der Ausgestaltung des zukünftigen FAIR-Kontrollraums. Eine weitere zentrale Aufgabe bzgl. FAIR ist die Vorbereitung des Betriebsteams auf die neuen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem FAIR-Betrieb. Das Umfasst die Optimierung von Betriebsprozessen und eine gezielte Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter/innen.

Leitung

Stephan Reimann

Gesamtbetriebsleitung GSI & FAIR

Tel: +49-6159-71-1591

Ort: SE 1.172

https://www.gsi.de/fileadmin/BBE_Gruppe/Team/S_Reimann_2.jpg
Stellvertretende Leitung

Dr. Mariusz Sapinski

Tel: +49-6159-71-3070

Ort: BR3 1.168

https://www.gsi.de/fileadmin/BBE_Gruppe/Team/Platzhalter_maennlich.jpg