IP-Adressen Antrag

Zur Benutzung des internen GSI Netzes benötigen Sie eine von uns vergebene IP-Adresse. Dazu füllen Sie bitte für jedes Gerät den oberen Teil des Formulars für eine IP-Adresse aus und geben ihn im User Help Desk ab. Je nachdem ob es sich dabei um ein von Ihnen privat erworbenes oder ein von der IT- oder Ihrer Abteilung gekauftes Gerät handelt, unterscheiden sich die Vorgehensweisen ein wenig:

Privates Notebook oder privater PC

  1. Wenn Sie Ihren eigenen Rechner in der GSI benutzen möchten, müssen Sie ihn im User Help Desk vorführen und überprüfen lassen.
  2. Bei dieser Gelegenheit bekommen Sie nach Abgabe des von Ihnen ausgefüllten Formulars eine IP-Adresse vergeben und eingerichtet. Für Gäste, die sich nur wenige Tage in der GSI aufhalten, ist ein eigener Adressbereich reserviert. Alle Gäste müssen den Namen eines verantwortlichen Mitarbeiters der GSI angeben.

Über die IT-Abteilung bestellte Geräte

  1. Hier geben Sie bereits mit der Hardware-Bestellung ein ausgefülltes IP-Adressen Formular im User Help Desk ab.
  2. Das Gerät wird von der IT Abteilung betriebsbereit gemacht, bevor es Ihnen gegen Unterschrift ausgehändigt wird.

Von Ihrer Abteilung über die GSI gekaufte Geräte

  1. In diesem Fall benötigen wir das von Ihnen ausgefüllte IP-Adressen Formular, wobei hier unbedingt die Bestell- und Seriennummer anzugeben sind.
  2. Auch hier muss das Gerät dem User Help Desk vorgeführt werden.

Wenn Sie eine große Stückzahl von Geräten auf einmal registrieren lassen wollen, kontaktieren Sie bitte vorher das User Help Desk.

Haben Sie noch weiterführende Fragen, so senden Sie bitte eine E-Mail an it-service.