Sichere Verwendung von Gasflaschen an der GSI

Von Gasflaschen kann, bei falscher Verwendung, eine unkalkulierbare Gefahr ausgehen. Es ist daher unumgänglich, das Regelwerk zur Lagerung und Bereitstellung/Verwendung zu befolgen.

Wenn Sie dabei Unterstützung möchten, wenden Sie sich gerne an die Kolleg*innen vom Gefahrstoffmanagement (gefahrstoffbeauftragter(at)gsi.de).

Für die Aufstellung und Verwendung von Gasflaschen verweisen wir an dieser Stelle auf die TRGS 745, für die Lagerung von Gasflaschen auf die TRGS 510. Sollte es sich um brennbare Gase handeln, sind zusätzlich die Regeln zum Explosionsschutz aus der TRGS 720 ff zu beachten. Vorgaben aus weiteren Regelwerken bleiben unberührt.

Wenn Sie hierbei Unterstützung möchten, wenden Sie sich gerne an die Kolleg*innen des Gefahrstoffmanagements (gefahrstoffbeauftragter(at)gsi.de).


Loading...