Informationen für betriebsfremde Personen

Die speziellen Bestimmung von GSI und FAIR hinsichtlich der Corona-Pandemie finden Sie hier.

Flyer für betriebsfremde Personen "Grundlegende Schutzmaßnahmen bei GSI und FAIR".

 

Status vom 14. Oktober 2021

 

Betriebsfremde Personen, die den Campus aus privaten Gründen betreten möchten, zum Beispiel um diesen zubesichtigen, dürfen nach vorheriger Anmeldung und Genehmigung durch die Task Force Health, den Campus wieder betreten.

Innerhalb von GSI/FAIR-Gebäuden müssen grundsätzlich Mund-Nase-Bedeckungen getragen werden. Ausgenommen sind der eigene Arbeitsplatz, die Hallen auf dem GSI-Campus, das Parkhaus sowie Besprechungsräume und am Tisch im Speisesaal der Kantine, so lange der Abstand von 1,5 Meter eingehalten wird.
Masken mit Ausatemventil sind nicht zulässig.

Wenn Sie oder betriebsfremde Personen zur GSI und FAIR anreisen, so beachten Sie bitte die aktuellen Regelungen für Ein- oder Zurückreisende, bevor Sie die Arbeit bei GSI und FAIR aufnehmen.

Für betriebsfremde Personen aus ausländischen Risikogebieten gelten die aktuellen Quarantäneregelungen.

Bitte beachten Sie auch die Checkliste für Gäste des Welcome-Office (https://www.gsi.de/work/organisation/stabsabteilungen_stellen/welcome_office.htm ).

 

 

Status vom 14. Oktober 2021

 

Das Gästehaus auf dem GSI-Campus steht nach Anmeldung beim Welcome Office allen Gästen wieder zur Verfügung. Bitte die Corona-Checkliste des Welcome Office beachten.

Im Gästehaus "Steinhaus" gilt die 2G-Regelung, d. h. nur Personen, die einen vollständigen Impfschutz mit einem von der EU zugelassenen Impfstoff haben oder genesen sind, dürfen dieses nutzen. Mit der Buchung des Zimmers werden Sie gebeten, ein Foto des Nachweises (geimpft oder genesen) per E-Mail an das Gästebüro zu senden.

In beiden Gästehäusern gelten in den Gemeinschaftsräumen weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln.

Status vom 14. Oktober 2021

 

Praktika sind grundsätzlich wieder möglich.

Die speziellen Corona-Bestimmungen von FAIR und GSI finden Sie hier.


Loading...