GSI  >  @Work  >  Forschung  >  NUSTAR/ENNA  >  NUSTAR/ENNA Divisions  >  Kernreaktionen  >  Activities  >  R3B Project Group

Projekt Gruppe R3B - Reaktionen mit relativistischen radioaktiven Strahlen

Der Fokus der R3B-Gruppe im Projektbereich liegt auf der Konstruktion, Inbetriebnahme und Wartung des neuen large acceptance Dipol-Magnet GLAD, des neuen large-area Neutronen-Detektor NeuLAND, des neuen Flugzeit-Detektor TOFD sowie auf dem aufwändigen Datenaufnahme System, Datenanalyse Software und Kernreaktionen-Modellen. Diese Komponenten werden einen wichtigen Teil des R3B Experiment-Aufbaus darstellen, wie das Bild unten zeigt.

 

 

R3B experimental set-up in the phase I. In the phase II, the high-resolution spectrometer will be included.
fileadmin/_migrated/pics/R3B_phase1_01.jpg
R3B experimental set-up in the phase I. In the phase II, the high-resolution spectrometer will be included.
R3B experimental set-up in the phase I. In the phase II, the high-resolution spectrometer will be included.
Leitung

Dr. Haik Simon

Tel.: +49-6159-71-2887

Ort: SB3.2.274

fileadmin/_migrated/pics/H_Simon.jpg