Analogelektronik und Systemdesign

Die Gruppe Analogelektronik und Systemdesign berät und unterstützt Experimentatoren an der GSI bei der Entwicklung von Experiment-Ausleseelektronik.
Schwerpunkte liegen dabei in der Entwicklung von analoger Hardware, wie Vor- und Hauptverstärkern, der Digitalisierung von Spannung und Zeit, Systeme zur präzisen Verteilung von Taktsignalen, als auch der Entwicklung von Multifunktionsschaltungen und Modulen für den allgemeinen Gebrauch.
Darüber hinaus bietet die Gruppe  Beratung und Unterstützung beim Design von Experimentsystemen in Bezug auf die Auswahl von optimalen Messmethoden und –Geräten und der allgemeinen Optimierung des Experimentaufbaus an.
Ebenfalls werden Reparaturen und Instandsetzungen von in der Abteilung entwickelter Hardware durchgeführt.

Leitung

Dr. Karsten Koch

Tel +49-6159-71-2548

Büro SB2 2.263

/fileadmin/FAIR_at_GSI/Fotos/Platzhalter_maennlich.jpg