Elektroplanung und Konstruktion

Die Gruppe „Elektroplanung und –konstruktion“ (GAT-EPK) hat ein relativ weit gespanntes Aufgabenfeld:

1. Planung:

  • Planungsunterstützung z.B. für Kryo, Vakuum, PSS, TI und Weitere
  • Aufstellen verbindlicher Zeichnungsvorgaben (Templates)
  • Aufbau und Einführung einer auf der DIN EN 81346 basierenden Werksnom für die Nomenklatur (teilweise schon für die GSI-Neubauten, komplett für FAIR)
  • Verwalten und Prüfen extern erstellter Pläne
  • Bildung entsprechender Ablagestrukturen, Revisionsverwaltung

2. Aufbau: 

  • Nachführen der Dokumentation ("as built")
  • Prüfung externer Pläne auf Übereinstimmung mit GSI/FAIR-Vorgaben ("as built")
  • Änderungsmanagement, Revision
  • Elektrotechnischer Entwurf und Konstruktion von Verteilungen und anderen elektrotechnischen Systemen
  • Kontrolle der Einhaltung des Standards und Werksnormen, ggf. Anpassung
  • Planablage und Verwaltung

3. Betrieb: 

  • Einpflegen von Änderungen
  • Elektrotechnische Planung für Sanierungs-, Umbau- und Neubaumaßnahmen in Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Elektrowerkstatt GAT-ETE
  • Betreuung und Erweiterungen von Kabeltrassen, Planung neuer Kabelwege in Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Elektrowerkstatt GAT-ETE
  • Zusammenstellung von Wartungsunterlagen für elektrische Anlagen

Als Planungstool für Stromlaufpläne wird das CAE-System EPLAN P8 electric verwendet.

Leitung EPK 

(Planung von Maßnahmen in Niederspannungssystemen, Durchführung von Maßnahmen)

Telefon: +49 6159 71-1597

Ort: C27.1.022

Planung

(Planung von Niederspannungssysteme)

Ernst-August Kleist

Telefon: +49 6159 71-1589

Ort: C27.1.002

Planung und Konstruktion

(CAE-Planung und Konstruktion, Normenwesen, Durchführung von Maßnahmen)

Reinhard Krug

Telefon: +49 6159 71-3180

Ort: C27.1.002


Tomasz Hanuszkiewicz

Telefon: +49 6159 71-3177

Ort: C27.1.002

Instandhaltung

(Planung von Maßnahmen in Mittel- und Niederspannungssystemen, Durchführung von Maßnahmen, elektrische Prüfungen)

Sascha Vautaret

Telefon: +49 6159 71-1377

Ort: C27.1.022

20 kV

(Planung und Betreuung der 20 kV-Mittelspannungsanlagen sowie Planung von Instandhaltungs- und Erweiterungsmaßnahmen)

Johannes Hornisch

Telefon: +49 6159 71-1487

Ort: C27.1.009