Windows Benutzerprofile

In einem Windows Benutzerprofil werden alle benutzerspezifischen Änderungen (z.B. Laufwerks- und Druckerverbindungen, Konfigurationseinstellungen für Programme) gespeichert.

Bei GSI verwenden wir in der Regel Roaming-Profile, d.h. das Profil liegt sowohl lokal auf dem Gerät als auch auf einem Fileserver. Dadurch kann man sich an verschiedenen Geräten anmelden und erhält seine gewohnte Umgebung.

Das Profil auf dem Gerät enthält grundsätzlich drei Verzeichnisse: Local, LocalLow und Roaming. Der Roaming-Teil wird beim An- und Abmelden am Gerät mit dem servergespeicherten Profil synchronisiert.

Gerät: C:\Users\benutzername\appdata

Server:
Windows 7        = Q:\Config.V2
Windows 10      = Q:\Config.V6
TerminalServer = Q:\ConfigTS.V2

Wir haben für das Einrichten eines Profils an einem Windows 10 - Gerät eine Dokumentation vorbereitet, die Ihnen die Konfiguration erleichtern soll.

Haben Sie noch weiterführende Fragen, so senden Sie bitte eine E-Mail an windows-service.