GSI  >  @Work  >  Administration  >  Basis-IT  >  Service  >  Schulungsraum

Schulungsraum

Vorgehensweise

Wenn Sie den IT Schulungsraum für eine von Ihnen organisierte Veranstaltung nutzen wollen, dann wenden Sie sich zwecks Raumreservierung bitte per E-Mail an das Sekretariat der IT.

Bei Fragen zur technischen Ausstattung oder deren Bedienung wenden Sie sich an das User Help Desk oder eröffnen ein Ticket über eine E-Mail an it-service.

Ausstattung

Der IT Schulungsraum SB3 1.239a befindet sich im Südbau direkt hinter dem Benutzerraum 1.239. Das gewünschte Betriebssystem (Windows und Debian Linux) wird beim Start ausgewählt. Das Linux-System wird nach jedem Neustart des Rechners neu installiert. Bei Windows ist nur die Standard-Software vorab installiert. Soll in der Schulung zusätzliche Software zur Verfügung stehen, setzen Sie sich dafür mindestens 1 Woche vorher mit uns in Verbindung. Erstellen Sie hierfür ein Ticket in unserem Ticketsystem windows-service. Sie versichern in diesem Fall, dass die Lizenzbedingungen eingehalten werden.

Der Computer des Kursleiters ist bereits mit dem Beamer verbunden, alternativ kann ein Notebook über das dafür vorgesehene Kabel angeschlossen werden. Dabei muss der zugehörige Switch ebenfalls umgeschaltet werden.

GSI Mitarbeiter können sich an den Schulungsrechnern mit ihren Windows- oder Linux-Accounts einloggen, dabei haben sie Zugriff auf das interne GSI-Netz. Für Linux stehen alternativ lokale Benutzerkonten mit eingeschränkten Zugriffsrechten zur Verfügung.

Die freien Netzwerkanschlüsse an den Arbeitsplätzen sind so konfiguriert, daß GSI Mitarbeiter mit einem registrierten Notebook ins interne Netz, Gäste nur ins Internet kommen.