GSI  >  @Work  >  Administration  >  Basis-IT  >  Service  >  Rufbereitschaft

Rufbereitschaft IT - Rechenzentrum

Im Fall eines Ausfalls der für den Experimentierbetrieb wichtigen Komponenten können Mitarbeiter der IT-Abteilung über die Rufbereitschaft alarmiert werden. Der gebotene Service unterscheidet sich etwas, je nachdem ob zu diesem Zeitpunkt Strahlzeit stattfindet oder nicht.

Rufbereitschaft Strahlzeit

Während der Strahlzeit-Perioden wird für die folgenden Bereiche eine Rufbereitschaft angeboten: Linux, Windows, VMS, Telefon & Netzwerk. Im Notfall kontaktieren Sie daher bitte den Hauptkontrollraum, Tel. 2221. Von dort aus wird der diensthabende IT-Mitarbeiter informiert. Dieser Service wird für die folgenden Zeiten angeboten:

  • Mo - Do: Beginn jeweils 18:00 Uhr bis 06:00 Uhr des Folgetages
  • Fr: Beginn 15:00 Uhr bis 06:00 Uhr des Folgetages
  • Sa - So: Beginn jeweils 06:00 Uhr bis 06:00 Uhr des Folgetages

Rufbereitschaft außerhalb der Strahlzeit

Außerhalb der Strahlzeit-Perioden verständigen Sie bitte die Pforte, Tel. 2205. Von dort aus wird der diensthabende IT-Mitarbeiter informiert. Die Rufbereitschaft wird in Abhängigkeit vom Fachgebiet für die folgenden Zeiten angeboten:

  • Linux, Windows, VMS: Sa 6:00 Uhr - Mo 6:00 Uhr, zwischen den Jahren Mo - Fr von 8:00-16:00 Uhr
  • Netzwerk & Telefon: Fr 15:00 Uhr - Mo 6:00 Uhr 

Achtung: Während der Weihnachtsfeiertage und an Neujahr findet keine Rufbereitschaft statt.

Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an Helmut Kreiser, Tel. 2517 oder Ede Stiel, Tel. 2021.