Twisted Pair Verbindung - Netzwerkdose

Auf dieser Seite finden Sie das Anforderungsformular zur Freischaltung einer Netzwerkdose plus des dazugehörenden Hilfetextes.

Twisted Pair

Anforderungsformular für eine Twisted Pair Verbindung:

Wählen sie die gewünschte Aktion aus:

Hilfetext

Befolgen Sie bitte die folgenden Schritte wenn Sie Ihren PC/Workstation/Laptop mit einem Twisted-Pair Anschluss verbinden möchten.:

  1. Prüfen Sie, ob in dem Raum, in dem Sie Ihr Gerät anschliessen möchten, VoIP-Telefone mit Netzwerkanschluss bereits installiert sind. Auf der Rückseite der VoIP-Telefone finden Sie zwei Anschlüsse: 'LAN' [für das Telefon] und 'PC' [für den Anschluss eines PC/Latptop]. Wenn der 'PC'-Anschluss frei ist, können Sie direkt mit Schritt 7 fortfahren.
  2. Geben Sie die Area-ID Bezeichnung von der Netzwerkdose, mit der Sie sich verbinden möchten, an, z.B. SB2C
  3. Geben Sie die Outlet-ID von der Netzwerkdose, mit der Sie sich verbinden möchten, an, z.B.02A-46
  4. Geben Sie die ID des anzuschließenden Gerätes an, z.B. DEPC99
  5. Geben Sie die Raum Bezeichnung des Anschlusses an, z.B. SB2.2.168
  6. Füllen Sie alle Parameter in die entsprechenden Eingeabezeilen ein, und drücken Sie den Absenden-Button
  7. Zum Anschließen benötigen Sie ein Twisted-Pair-Kabel mit RJ45-Steckern an beiden Kabelenden(erhältlich im Hauptlager in SB3.1.275A)
  8. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Netzwerkdosenausgang
Hilfetext

Befolgen Sie bitte die folgenden Schritte wenn Sie Ihren PC/Workstation/Laptop von einem Twisted-Pair-Anschluß trennen möchten:

  1. Geben Sie die Area-ID Bezeichnung von der Netzwerkdose, mit der Sie sich verbinden möchten, an, z.B. SB2C
  2. Geben Sie die Outlet-ID von der Netzwerkdose, mit der Sie sich verbinden möchten, an, z.B.02A-46
  3. Geben Sie die ID des anzuschließenden Gerätes an, z.B. DEPC99
  4. Geben Sie die Raum Bezeichnung des Anschlusses an, z.B. SB2.2.168
  5. Füllen Sie alle Parameter in die entsprechenden Eingeabezeilen ein, und drücken Sie den Absenden-Button
  6. Trennen Sie den Netzwerkausgang und Ihr Gerät durch abklemmen des Kabels

Haben Sie noch weiterführende Fragen, so senden Sie bitte eine E-Mail an it-service.