FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM

27.07.2018 | Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski besucht FAIR und GSI

Foto: Gabi Otto/GSI

Bundestagsabgeordnete zu Besuch

Foto: Ingo Peter/GSI

Einblick in die Forschung

 

Die Fortschritte des FAIR-Projekts und die aktuellen wissenschaftlichen Aktivitäten auf dem Campus waren zentrale Themen beim Besuch der Bundestagsabgeordneten Kerstin Radomski. Die CDU-Politikerin aus Krefeld ist unter anderem Mitglied im Haushaltsausschuss des Bundestags sowie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bildung, Forschung Technikfolgeabschätzung. Empfangen wurde sie von Jörg Blaurock, dem Technischen Geschäftsführer von GSI und FAIR, und Ingo Peter, dem Leiter der Öffentlichkeitsarbeit.

Die Bundespolitikerin informierte sich über den aktuellen Stand des FAIR-Bauprojekts, einem der größten Vorhaben für die Spitzenforschung weltweit, sowie über die bisherigen Forschungserfolge und das aktuelle Experimentierprogramm „FAIR-Phase 0“. Das Gespräch bot auch Gelegenheit zum Austausch über die strategischen Ziele in allen Geschäftsführungsbereichen, an denen sich das Handeln von FAIR und GSI ausrichtet.

Kerstin Radomski konnte den Fortschritt auf der Mega-Baustelle FAIR bei einer Rundfahrt über das Baufeld aus nächster Nähe besichtigen, von den kürzlich begonnenen Rohbauarbeiten für den zentralen Ringbeschleuniger SIS100 bis zur Baugrube für den ersten der künftigen Groß-Experimentierplätze. Auch über die dahinterstehende Projektorganisation und die Baustellenlogistik gab es Informationen.

Anschließend erhielt Kerstin Radomski bei einem Rundgang Einblicke in die bestehenden Forschungsanlagen. Sie besuchte den Experimentierspeicherring ESR, den Therapieplatz zur Tumorbehandlung mit Kohlenstoffionen und den Großdetektor Hades. (BP)


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2018/Radomski1.jpg
/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2018/Radomski2.JPG
Bundestagsabgeordnete zu Besuch
Einblick in die Forschung
Die Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski wurde bei ihrem Besuch von Jörg Blaurock, dem Technischen Geschäftsführer von FAIR und GSI, empfangen.
Bei einem Rundgang durch die Forschungsanlage informierte sich Kerstin Radomski über die wissenschaftlichen Aktivitäten bei GSI und FAIR, im Foto mit Jörg Blaurock, dem Technischen Geschäftsführer von FAIR und GSI.
Foto: Gabi Otto/GSI
Foto: Ingo Peter/GSI