/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/01_50_Years_GSI.svg

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/FAIR_Logo.svg
/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/2017_H_Logo_RGB_untereinander_DE.svg

Gefördert von

Außenstellen

Workshop zur nächsten Generation von medizinischen Beschleunigern für die Krebstherapie

20.07.2018

Sechzig Experten aus aller Welt erarbeiteten bei einem Workshop im Juni am European Scientific Institute (ESI) in Frankreich Ideen zu künftigen medizinischen Beschleunigern für die Krebstherapie mit Ionen. Im Mittelpunkt des von CERN, GSI und ESI organisierten Workshops „Ionen für Krebstherapie, Raumforschung und Materialwissenschaft“ standen die Möglichkeiten, in Europa ein Ionentherapiezentrum der nächsten Generation zu entwickeln, das sowohl Forschungs- als auch Behandlungszentrum sein soll. Die Veranstaltung war die zweite in einer von GSI angestoßenen Workshopreihe, die die wachsende Bedeutung der Schnittstelle zwischen Physik und physikalischen Anwendungen hervorheben soll.


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2018/ESI_Workshop.png
Mit Ionen bestrahlte Zelle
Aufnahme einer Zelle unter dem Mikroskop, die zuvor mit Ionen bestrahlt wurde. Grün fluoreszierende Punkte markieren die Stellen, an denen die DNA durch die Ionen geschädigt wurde.
Foto: B. Jakob/GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

Loading...