FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

GSI-Gesellschafter

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

10.04.2017 | Doktorandenpreis der CBM-Kollaboration für Dr. Maksym Zyzak

Foto: P. Koczon

Preisübergabe

 

Zum zweiten Mal wurde im März der Doktorandenpreis der CBM-Kollaboration (CBM PhD Award) verliehen. Dr. Maksym Zyzak von GSI erhielt die Auszeichnung dieses Jahr für seine Promotionsarbeit an der Universität Frankfurt. Der Preis wurde im Rahmen des CBM-Kollaborationstreffens bei GSI durch den Sprecher des Preiskomitees Dr. Andrej Kugler übergeben. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von 500 Euro dotiert.

In seiner Promotionsarbeit "Online selection of short-lived particles on many-core computer architectures in the CBM experiment at FAIR" entwickelte Zyzak Software zur schnellen Identifizierung von in Schwerionenkollisionen erzeugten, kurzlebigen Teilchen durch ihre Zerfallsprodukte. Diese ist für das Experiment CBM von großer Wichtigkeit zur Selektion seltener Ereignisse in Echtzeit. Das von dem Preisträger entwickelte Softwarepaket „KFParticleFinder“ untersucht gleichzeitig über einhundert verschiedene Zerfallskanäle unter Ausnutzung von parallelem Computing. Über seinen zukünftigen Einsatz in CBM hinaus wird es mittlerweile auch von zur Zeit laufenden Experimenten (STAR, ALICE) verwendet.

Kandidaten für den Preis werden von Ihren Betreuern nominiert. Die Auswahl erfolgt durch ein von der CBM-Kollaboration benanntes Komitee. Die Kriterien zur Auswahl sind Originalität und Qualität der Forschungsarbeit, wissenschaftlicher Wert, Einfluss der erzielten Resultate auf das Forschungsfeld im Allgemeinen und für CBM im Besonderen, sowie die Präsentation der Forschungsarbeit in der Dissertation. Der Preis wird jährlich die beste Doktorarbeit, die im Rahmen des CBM-Experimentes erstellt wurde, auszeichnen. Die CBM-Kollaboration möchte mit diesem Preis die Beiträge von Studenten zum CBM-Projekt besonders würdigen.


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2017/CBM-PhD-Award_2016.jpg
Preisübergabe
Übergabe des CBM-Doktorandenpreises an Dr. Maksym Zyzak (links) durch den Sprecher des Preiskomittees Dr. Andrej Kugler.
Foto: P. Koczon