FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

Außenstellen

HI-Jena HIM

17.09.2013 | Schnelle Ionen e. V. gegründet

Logo: Schnelle Ionen e. V.

Schnelle Ionen e. V.

 

Die Betriebssportgruppe „Schnelle Ionen“ bei GSI organisiert sich nun als Verein. Am Montag, dem 6. Mai 2013 fand die konstituierende Sitzung bei GSI statt, an der neben 15 Sportlern auch Professor Horst Stöcker, der Wissenschaftliche Geschäftsführer von GSI, teilnahm. Einstimmig wurde die Satzung verabschiedet, die Gemeinnützigkeit des Vereins wurde inzwischen vom Finanzamt Darmstadt anerkannt.

Der Vereinsbeitrag beträgt einen Euro pro Monat. Er deckt damit die Versicherungsbeiträge sowie die Abgaben an den Betriebssportverband Hessen und den Deutschen Betriebssportverband (DBSV) ab. Für Vereinsmitglieder, die bei GSI angestellt sind, erhält der Verein zusätzlich einen Präventionszuschuss von vier Euro pro Monat seitens GSI für die Gesundheitsförderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Spenden, die die Sportaktivitäten des Vereins unterstützen, sind willkommen.

Die Betriebssportgruppe „Schnelle Ionen“ existiert bei GSI bereits seit 1974 und bietet aktuell ein Angebot über 15 verschiedene Sportarten, beispielsweise Tischtennis, Aikido oder Joga, das von über 170 Sportlern genutzt wird.

Webseite "Schnelle Ionen e. V."


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2013/SchnelleIonen.jpg
Schnelle Ionen e. V.
Logo: Schnelle Ionen e. V.