FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

Außenstellen

HI-Jena HIM

21.11.2012 | Filmabend "Decay" bei GSI

Die größte Entdeckung der Physik könnte unsere letzte sein

Abbildung: Decay

Jetzt anmelden zum Filmabend bei GSI!

 

Am Freitag, 7. Dezember, 18.00 Uhr, veranstalten wir im GSI-Hörsaal einen öffentlichen Filmabend und zeigen exklusiv „Decay“. Der Zombie-Film wurde von Studenten am CERN gedreht.

Die seltsame Auswirkung der Higgs-Strahlung auf Zellproben macht Studenten misstrauisch. Um kein Risiko einzugehen, schalten sie den Strom ab. Doch es ist bereits zu spät. Im Beschleuniger machen sie eine tödliche Entdeckung.

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=luNueXoAw3I

Wir zeigen den Film exklusiv, bevor er im Internet veröffentlicht wird. Anschließend an den Film können sich Besucher bei einer Besichtigung die Beschleunigeranlage anschauen.

Der Eintritt ist frei. Da es keine deutsche Version des Films gibt, zeigen wir das englischsprachige Original.

Wenn Sie teilnehmen möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail mit Name und Anzahl der Personen an decay(at)gsi.de.


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2012/Decay_Poster_Connor_GSI.jpg
Jetzt anmelden zum Filmabend bei GSI!
Abbildung: Decay