FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

Außenstellen

HI-Jena HIM

04.07.2012 | Wilma Moser-Preis für Dr. Renate Märtin

All rights reserved.

Dr. Renate Märtin gewinnt Wilma Moser-Preis.

 

Dr. Renate Märtin, die bei GSI im Bereich Atomphysik promovierte, bekommt den Wilma Moser-Preis verliehen. Mit diesem Preis wird jedes Jahr die jüngste Doktorandin unter den besten Absolventen an den medizinischen und naturwissenschaftlichen Fakultäten der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg geehrt. 

Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert. Märtin bekam den Preis am 19. Mai in Heidelberg für ihre Arbeit „Röntgenpolarimetrie angewandt zur Untersuchung der Bremsstrahlung spinpolarisierter Elektronen“ überreicht.


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2012/Renate_Maertin_1.jpg
Dr. Renate Märtin gewinnt Wilma Moser-Preis.
All rights reserved.