FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

Außenstellen

HI-Jena HIM

24.04.2012 | Humboldt-Preisträger Isao Tanihata bei GSI

Foto: G. Otto, GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Professor Isao Tanihata

 

Professor Isao Tanihata erhielt im März 2012 den Forschungspreis der Alexander von Humboldt-Stiftung in Würdigung herausragender wissenschaftlicher Leistungen auf dem Gebiet der Kernphysik. Seine experimentelle Arbeit umfasst die Kernphysik, Astrophysik und Reaktionen und Anwendungen exotischer Strahlen. Tanihata ist Professor an der Osaka Universität, Japan, sowie an der Beihang Universität, China. Im Rahmen des Humboldt-Preises sind mehrere Forschungsaufenthalte bei GSI geplant, an denen er am FRS experimentieren möchte, um die Tensorwechselwirkung und die Ladungsradien extrem neutronenarmer Kerne zu studieren. Die Entwicklung eines passenden Detektors findet aktuell in Zusammenarbeit mit Professor Christoph Scheidenberger bei GSI statt.


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2012/tanihata_72dpi.jpg
Professor Isao Tanihata
Foto: G. Otto, GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung