FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

Außenstellen

HI-Jena HIM

07.11.2011 | 50 Millionen Yen für GSI-Forscher – Erfolgreiche Kooperation mit Japan

 

Die Forscher der GSI-Biophysik erhalten 50 Millionen Yen für Experimente am National Institute of Radiological Sciences in Chiba, Japan. Die Summe wurde von der japanischen Regierung für drei Jahre bewilligt und entspricht umgerechnet ca. 475.000 Euro. Eine Verlängerung um weitere drei Jahre ist möglich. Die Anlage in Chiba steht als Alternative zu den GSI-Beschleunigern zur Verfügung, dort sollen Experimente zu Radiobiologie und Tumortherapie durchgeführt werden.