FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

Außenstellen

HI-Jena HIM

30.11.2010 | Wissenschaftspreis für Dr. Tetyana Galatyuk

Uwe Dettmar

 

Der mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Preis wird seit 1969 von den Freunden und Förderern der Universität Frankfurt an den Naturwissenschaftlichen Nachwuchs verliehen. Er wird jährlich in drei Teilpreisen vergeben. Der mit 4.000 Euro dotierte erste Preis wurde in diesem Jahr gleich zweimal vergeben. Zum einen an die Physikerin Dr. Tetyana Galatyuk (2.v.l.) vom FAIR-Experiment CBM, zum anderen an die Informatikerin Dr. Judith Winter. Galatyuk erzielte in ihrer Dissertation wesentliche Beiträge zu Erforschung der Kernmaterie mittels virtueller Photonen (Dileptonen). Ihre Ergebnisse bilden die Grundlage für eine zukünftig bessere Beschreibung der Photonenstrahlung aus dichter Kernmaterie mit dem Ziel, eindeutige Signaturen neuer Phasen der Materie unter extremen Bedingungen zu entdecken.


/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/Aktuelles/2010/GSI_Dr_Galatyuk_Preis.jpg
Uwe Dettmar