FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBF HMWK MWWK TMWWDG

Außenstellen

HI-Jena HIM

05.02.2007 | Besichtigungen der GSI nun auch samstags möglich

Neuerung ab diesem Jahr

 

Besichtigungen der Gesellschaft für Schwerionenforschung, GSI, werden seit diesem Jahr nicht nur wochentags sondern auch regelmäßig an Samstagen angeboten. Mit der Einführung von Samstags-Besichtigungen möchte die GSI das Angebot für Besucher erweitern und insbesondere Berufstätigen eine bessere Möglichkeit geben, die Forschungsanlagen zu besichtigen.

Die Besucher bekommen einen Einführungsvortrag über Schwerionenforschung und anschließend einen Rundgang durch die Beschleuniger- und Forschungseinrichtungen geboten. Besichtigungen an Samstagen finden an ausgewählten Terminen statt. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Termine sind mit dem laufenden Forschungsbetrieb so abgestimmt, dass möglichst viele Bereiche zugänglich und zu besichtigen sind.

Letztes Jahr nahmen rund 5600 Besucher am regulären Besichtigungsbetrieb der GSI teil. Die Nachfrage ist deutlich größer und nimmt von Jahr zu Jahr zu, was neben den einzigartigen Forschungsergebnissen wie der Entdeckung neuer Elemente oder der Krebstherapie mit Ionenstrahlen auf das internationale Beschleunigerzentrum FAIR zurückzuführen ist, das in den nächsten Jahren an der GSI entstehen wird.

Die nächsten Termine für Samstags-Besichtigungen sind der 31. März, 28. April, 5. Mai und 23. Juni jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr. Die Besichtigungen sind samstags wie wochentags kostenlos. Das Anmeldungsformular für Samstags-Besichtigungen sowie weitere Informationen über Besichtigungen im Allgemeinen befinden sich auf der folgenden Webseite: Besichtigung der GSI. Adresse: Gesellschaft für Schwerionenforschung, GSI, Planckstraße 1, 64291 Darmstadt (Wixhausen)