Stellenangebote

Sachbearbeiter*in (d/m/w) für das Welcome Office

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung betreibt eine große, weltweit einmalige Beschleunigeranlage für Ionen. Forscherinnen und Forscher aus aller Welt nutzen die Anlage für Experimente, um neue Erkenntnisse über den Aufbau der Materie und die Entwicklung des Universums zu gewinnen. Darüber hinaus werden neuartige Anwendungen in Medizin und Technik entwickelt. In den nächsten Jahren wird bei GSI das neue internationale Beschleunigerzentrum FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) entstehen, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit.

Für die Abteilung „Welcome Office (WEO)“ suchen wir zur Unterstützung für Forschende und Gäste aus dem In- und Ausland zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Sachbearbeiter*in (d/m/w)

Kennziffer: 22.68-9121

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Registrierung von Gästen und Usern im GSI Ticketsystem in Deutsch und Englisch
  • Unterstützung von Gästen und deren Kontaktpersonen bei Fragen vor, während und bei Beendigung des Aufenthaltes
  • Erstellung von Einladungsschreiben und Aufnahmevereinbarungen für die Beantragung von Visa
  • Buchen und Verwalten von Gästezimmern über ein Buchungssystem
  • Vertragsvorbereitung für Stipendien
  • Bewerbungsmanagement für international Studierende und „early-stage“ Forscher*innen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung in einem serviceorientierten Umfeld
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Affinität zu IT Systemen
  • Erweiterte MS Office-Kenntnisse
  • Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, sowie Engagement und eine gute Auffassungsgabe
  • Selbständige, verantwortliche, serviceorientierte, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Erfahrung im Schnittstellenbereich zwischen Wissenschaft und Administration, sowie im Personalwesen oder im Umgang mit wissenschaftlichen Gästen aus dem In- und Ausland und mit Prozessen rund um das Gästemanagement ist wünschenswert.

 

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer inter­national angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist unbefristet. Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund).

Weitere Informationen über GSI und FAIR erhalten Sie auf unseren Webseiten   www.gsi.de sowie www.fair-center.de.

GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 22.68-9121 bis zum 26.08.2022 an:

 

Bewerbung

 

oder postalisch an:

 

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

ABTEILUNG PERSONAL

PLANCKSTRASSE 1

64291 DARMSTADT

 

 

 

Datenschutzerklärung

Sie finden die Datenschutzhinweise zu Bewerbungsverfahren hier: www.gsi.de/datenschutzhinweise

Jetzt bewerben!



Loading...