50 Jahre GSI

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/01_50_Years_GSI_RGB.png

FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

https://www.gsi.de/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM

Stellenangebote

Informatiker (m/w/d)

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.

 

Die Abteilung Administrative IT verantwortet Betrieb und Weiterentwicklung der IT-Applikationen der Administration. Dazu gehören neben dem SAP ERP-System das Identity- und Organisationsmanagement, das zentrale ECM-System, das Zutrittsberechtigungs- und Zeiterfassungssystem sowie diverse individuelle Webapplikationen.

 

Für die Betreuung und Weiterentwicklung unserer Web- und anderer Applikationen und der zugehörigen Basis suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Informatiker (m/w/d)

Kennziffer: 8410-19.90

 

 

Ihre Aufgaben:

  • In einem motivierten und kollegialen Team aus ca. zehn Personen wirken Sie aktiv an der inhaltlichen und technischen Weiterentwicklung der IT-Umgebung der Administration mit.
     
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die umfängliche Betreuung unserer eigenentwickelten Webapplikationen und anderer Applikationen sowie die Konfiguration der zugehörigen linux-basierten Basisdienste (Web/Apache, Datenbanken).
     
  • Neben Fehleranalyse und –behebung klären Sie Benutzerprobleme und bauen die Applikationen selbständig entsprechend der sich ergebenden Anforderungen aus oder lösen sie durch aktuelle Produkte ab.
     

 

Ihr Profil:

  • Sie haben erfolgreich ein Studium IT oder im IT-nahem Bereich abgeschlossen oder haben eine vergleichbare Qualifikation durch Berufserfahrung erworben.
     
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse aus dem Umfeld Webapplikationen (speziell php) einschließlich SQL und webbasierte Services (Apache).
     
  • Zusätzlich interessieren Sie sich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Unternehmensprozesse und haben Freude daran, diese IT-technisch optimal umzusetzen.
     
  • Abhängig von der Größe der Projekte arbeiten Sie eigenverantwortlich oder übernehmen entsprechend Ihrer Neigungen und Fähigkeiten eine passende Rolle im Team.
     
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten (deutsch und englisch) sowie die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse anzueignen. Sorgfalt, Zuverlässigkeit und ein serviceorientierter Arbeitsstil sind Ihnen nicht fremd. Die Fähigkeit zur übergreifenden Teamarbeit wird vorausgesetzt.

 

 

In unserem international angesehenen Forschungsinstitut erwartet Sie, nach einer umfassenden Einarbeitung, eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.

Die Stelle ist unbefristet. Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund).

 

GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Weitere Informationen über GSI und FAIR erhalten Sie unter www.gsi.de sowie
www.fair-center.eu.

 

Wenn Sie das beschriebene Aufgabenfeld als persönliche Herausforderung ansehen und Interesse haben, in einem außergewöhnlichen internationalen, stark technisch geprägten Umfeld zu arbeiten, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen   inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter Angabe der Kennziffer bis spätestens zum 02. August 2019 an:

 

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

ABTEILUNG PERSONAL

PLANCKSTRAßE 1

64291 DARMSTADT

 

oder per E-Mail an:bewerbung(at)gsi.de

 

Jetzt bewerben!