50 Jahre GSI

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/01_50_Years_GSI_RGB.png

FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

https://www.gsi.de/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM

Stellenangebote

Techniker Mechatronik bzw. Elektroniker für Geräte und Systeme (w/m/d)

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.

 

Wir suchen für die Gruppe HEBT Instruments der Abteilung Beam Instrumentation zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Techniker Mechatronik bzw. Elektroniker für Geräte und Systeme(w/m/d)

Kennz.: 6650-19.120

 

zur Unterstützung bei der Auslegung, dem Aufbau und dem Betrieb von komplexen Mess- und Steuerungs­systemen der Strahldiagnose bei GSI und FAIR.

 

Ihre Aufgaben:

 Herstellung und Service von Spezialelektroniken der Strahldiagnose für GSI und FAIR

  • Layout und Realisierung von Strahldiagnosekomponenten für den Bereich FAIR-HEBT
  • Realisierung und Inbetriebnahme elektronischer Mess- und Steuerungssysteme (inkl. Schaltungslayout)
  • Einbindung von Strahldiagnosekomponenten in das Kontrollsystem und Programmierung von Mikrocontrollern
  • Schaltschrankbau, Kabelkonfektionierung und allgemeine Service- und Wartungsaufgaben

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Techniker/in Mechatronik oder Elektroniker/in bzw. eine äquivalente Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse der messtechnischen Methoden und Werkzeuge
  • Gute Kenntnisse im Schaltungslayout (Digitaltechnik) und Mikrocontroller-Programmierung
  • Praktische Erfahrung in Bauteilbestückung und Löttechnik
  • Englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Eigenständiges Handeln bei gleichzeitig guter Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

In unserem international angesehenen Forschungsinstitut erwartet Sie, nach einer umfassenden Einarbeitung, eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem erfahrenen Projektteam.

 

Wir bieten eine unbefristete Stelle. Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund).

 

GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

 

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Weitere Informationen über GSI und FAIR erhalten Sie unter www.gsi.de sowie www.fair-center.eu.

 

Wenn Sie das beschriebene Aufgabenfeld als persönliche Herausforderung ansehen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabeder Kennziffer 6650-19.120, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, bis spätestens25. Oktober 2019.


GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH
ABTEILUNG PERSONAL
PLANCKSTRAßE 1
64291 DARMSTADT

 

oder per E-Mail an: bewerbung(at)gsi.de

 

Jetzt bewerben!