/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/01_50_Years_GSI.svg

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/FAIR_Logo.svg
/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/2017_H_Logo_RGB_untereinander_DE.svg

Gefördert von

Außenstellen

Betriebliche Sozialberatung

Als GSI-Mitarbeiterin oder -Mitarbeiter haben Sie die Möglichkeit kostenlos eine betriebliche Sozialberatung in Anspruch zu nehmen. Sie wird von der IAS Gruppe bei GSI angeboten.

Individuelle Beratungen

Eine Sozialberaterin bietet anonyme, individuelle Beratungen an zu Themen wie z.B.:

  • Spannungen am Arbeitsplatz / Konflikte am Arbeitsplatz
  • Chronischen Erkrankungen
  • Wiedereingliederung nach einer Erkrankung
  • Problemen in Familie und Partnerschaft
  • Finanziellen Schwierigkeiten
  • Sich ausgebrannt fühlen
  • Alkohol oder andere Suchtmittel sind zum Problem geworden

Beratung von Führungskräften und Funktionsträgern

Zum Angebot der betrieblichen Sozialberatung gehört auch die Beratung von Mitarbeitern/-innen in ihrer Rolle als Führungskraft und Funktionsträger, zum Beispiel bei Fragen zu Integrations- und Konfliktmanagement. Auch hierfür steht Ihnen unsere Sozialberaterin zur Verfügung.

Beratertage

Die Beratungen finden nach vorheriger Terminvereinbarung dienstags im Gästehaus statt (GH 1.017). Für einen Termin wenden Sie sich einfach direkt an unsere Sozialberaterin, Frau Marjolein Engel:

 

Termine Borsigstraße: Es besteht auch die Möglichkeit, nach vorheriger Absprache Beratungstermine in der Borsigstraße zu vereinbaren.