50 Jahre GSI

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/01_50_Years_GSI_RGB.png

FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

https://www.gsi.de/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM
Archiv | 2017 | KW:48 |Ausgabe: 48-2017 | 27.11. - 03.12.



 News

Center Evaluation

The center evaluation in Darmstadt with its pre-visits at the institutes in Jena and Mainz last week was a great success and we could present GSI as a highly competitive research center. Knowing about the extreme amount of extra work load this evaluation created, we want to thank all of you full-heartedly for this joint effort. In particular, we would like to thank the numerous scientists presenting our research and facilities to the review panel – on stage and behind, and to thank all those who prepared things on the campus, and without whom the review could never have run so smoothly: Thank you so much for this!

The review panel remarked on the high quality they observed, the positive impression they received from GSI, and praised the spirit of enthusiasm for research they felt on the campus. This positive feedback we would like to share with you and once again: Thank you for the excellent job all of you did!

As the President of Helmholtz Association, Prof. O. Wiestler, said: we should be proud of an excellent evaluation.

Paolo Giubellino, Ursula Weyrich and Jörg Blaurock
​Karlheinz Langanke, Thomas Stöhlker and Frank Maas

Zentrumsevaluation


Quelle: G. Otto, GSI

Die Zentrumsevaluation letzte Woche in Darmstadt mit den Vor-Besuchen an den Instituten in Jena und Mainz war ein großer Erfolg und wir konnten GSI als kompetitives Forschungszentrum präsentieren. Mit Blick auf die enorme zusätzliche Arbeit, die diese Evaluierung bedeutet hat, möchten wir allen Beteiligten herzlich für ihr Engagement danken. Besonders danken wir den zahlreichen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die den Gutachtern unsere Forschungsaktivitäten und Anlagen präsentiert haben – vor und hinter der Bühne,  und auch all denjenigen, die im Hintergrund jederzeit bereit standen und dank derer diese Veranstaltung so glatt ablaufen konnte: Ganz herzlichen Dank Ihnen allen dafür!

Besonders betonten die Gutachter die hohe Qualität, die sie vorfanden, den positiven Eindruck, den sie von GSI erhalten haben, sowie die Begeisterung für Forschung, die sie auf dem Gelände spürten. Dieses positive Feedback möchten wir Ihnen mitteilen und nochmals: Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Wie Prof. O. Wiestler, Präsident der Helmholtz-Gemeinschaft, sagte: Wir können sehr stolz auf die exzellente Begutachtung sein.

Mit vielen Grüßen
Paolo Giubellino, Ursula Weyrich und Jörg Blaurock
Karlheinz Langanke, Thomas Stöhlker und Frank Maas


  • 27.11. 08:00 Uhr, Conferences

Conferences, 2017-11-27 08:00:00 Uhr

main lecture hall / side room, GSI


  • 28.11. 09:30 Uhr, Workshops

Workshops, 2017-11-28 09:30:00 Uhr

Lecture Hall (SB1.201), GSI Darmstadt

Schwenk, Achim TU Darmstadt | Ewerz, Carlo GSI, Darmstadt | Braun-Munzinger, Peter GSI, Darmstadt


  • 28.11. 10:00 Uhr, IT/EE-Palaver

IT/EE-Palaver, 2017-11-28 10:00:00 Uhr

IT-Schulungsraum, GSI

Dr. Haller, Stefan GSI, Darmstadt | Trautmann, Jan GSI, Darmstadt


  • 28.11. 14:30 Uhr, Plasmaphysik Seminar

Plasmaphysik Seminar, 2017-11-28 14:30:00 Uhr

KBW2.27, GSI Darmstadt

Rykovanov, Sergey GSI, Darmstadt


  • 28.11. 16:15 Uhr, GSI-FAIR Colloquium

GSI-FAIR Colloquium, 2017-11-28 16:15:00 Uhr

SB1 1.120, GSI Main Lecture Hall

Ferlaino, Francesca University of Innsbruck


  • 29.11. 13:15 Uhr, AP-Seminare

AP-Seminare, 2017-11-29 13:15:00 Uhr

KBW Lecture Hall - Side Room, GSI

Glorius, Jan GSI, Darmstadt


  • 30.11. 10:00 Uhr, Roadshow

Roadshow, 2017-11-30 10:00:00 Uhr


  • 28.11. 16:00 Uhr, Physikalisches Kolloquium Uni Mainz

Prof. Springel, Volker Universität Heidelberg


  • 01.12. 14:00 Uhr, Physikalisches Kolloquium TU Darmstadt

Hörsaal (ZKS) S 208 | 171, Institut für Kernphysik

Prof. Woggon, Ulrike Technische Universität Berlin


  • 01.12. 17:30 Uhr, Physikalisches Kolloquium Uni Heidelberg

KIP INF 227, Otto-Haxel-Hörsaal, Heidelberg

Prof. Karsch, Frithjof Bielefeld University and Brookhaven National Laboratory


Redaktion

Kerstin Schiebel | Telefon: 2703 | E-Mail: K.Schiebel@gsi.de

Haben Sie Kommentare oder Vorschläge zu dieser Seite, wenden Sie sich an kurier@gsi.de

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH | Planckstr. 1 | 64291 Darmstadt | Telefon: +49-6159-71- 0