50 Jahre GSI

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/01_50_Years_GSI_RGB.png

FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

https://www.gsi.de/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM
Archiv | 2018 | KW:19 |Ausgabe: 19-2018 | 07.05. - 13.05.



 News

Festkolloquium für Professor Uli Lynen

Fotos: G. Otto und C. Trautmann

Anlässlich des 80. Geburtstags von Professor Uli Lynen fand am 10. April ein Festkolloquium im Großen Hörsaal statt. Ehemalige Kolleginnen und Kollegen, Schüler, Freunde und Weggenossen waren von nah und fern gekommen, um Prof. Lynen zusammen mit den GSI/FAIR- Kollegen und Mitarbeitern zu feiern und an seine Verdienste zu erinnern. Uli Lynen kam nach 6-jähriger Tätigkeit am CERN zur GSI und leitete das Detektorlabor von 1974 bis 1977. Nach weiteren 6 Jahren am MPI für Kernphysik in Heidelberg erhielt er den Ruf auf eine C4-Stelle an der Universität Frankfurt und war von 1983 bis 2003 als Leiter der Forschungsabteilung Kernphysik III bei der GSI tätig. Er war insbesondere verantwortlich für Konzeption und Aufbau des ALADIN-Spektrometers für Experimente mit SIS18-Strahlen und leistete wichtige Beiträge zur Planung des PANDA-Experiments.

Der Festvortrag von Prof. Sfienti von der Universität Mainz zum Thema „The Rise and Fall … and rise of multifragmentation: from ALADiN to neutron-star mergers” wurde von kurzen persönlichen Rückblicken auf Uli Lynens wissenschaftliche Tätigkeiten und Erfolge von Prof. Povh aus Heidelberg und Prof. Pochodzalla aus Mainz begleitet. Die Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft in der PANDA-Kollaboration wurde ihm anschließend von Prof Peters überreicht. J.S. Bachs Chromatische Fantasie und Fuge mit Prof. Lindenstruth aus Frankfurt am Flügel gab dieser besonderen Veranstaltung den festlichen Rahmen.

W. Trautmann


  • 08.05. 14:30 Uhr, Plasmaphysik Seminar

Plasmaphysik Seminar, 2018-05-08 14:30:00 Uhr

Seminarraum Theorie (SB3 3.170a), GSI Darmstadt

Dr. Dromey, Brendan Queens University Belfast


  • 08.05. 16:15 Uhr, GSI-FAIR Colloquium

GSI-FAIR Colloquium, 2018-05-08 16:15:00 Uhr

SB1 1.120, GSI Main Lecture Hall

Uwer, Ulrich Universität Heidelberg


  • 09.05. 13:15 Uhr, AP-Seminare

AP-Seminare, 2018-05-09 13:15:00 Uhr

KBW Lecture Hall - Side Room, GSI

Kaluza, Malte Helmholtz-Institute Jena


  • 09.05. 13:15 Uhr, EMMI Hadron Physics Seminar

EMMI Hadron Physics Seminar, 2018-05-09 13:15:00 Uhr

GSI Theory Seminar Room (SB3 3.170a), GSI

Dr. Battaglieri, Marco INFN-GE


  • 09.05. 16:00 Uhr, Physikalisches Kolloquium Goethe Universität Frankfurt

Großer Hörsaal, Raum 0.111, Max-von-Laue-Str. 1

Prof. Rubio, Angel MPI for the Structure and Dynamics of Matter, Hamburg; Center for Computational Quantum Physics (CCQ), The Flatiron Institute, New York


  • 11.05. 17:30 Uhr, Physikalisches Kolloquium Uni Heidelberg

KIP INF 227, Otto-Haxel-Hörsaal, Heidelberg

Prof. Denz, Cornelia Universität Münster


Redaktion

Kerstin Schiebel | Telefon: 2703 | E-Mail: K.Schiebel@gsi.de

Haben Sie Kommentare oder Vorschläge zu dieser Seite, wenden Sie sich an kurier@gsi.de

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH | Planckstr. 1 | 64291 Darmstadt | Telefon: +49-6159-71- 0