50 Jahre GSI

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/01_50_Years_GSI_RGB.png

FAIR

Bei GSI entsteht das neue Beschleunigerzentrum FAIR. Erfahren Sie mehr.

https://www.gsi.de/fileadmin/_migrated/pics/FAIR_Logo_rgb.png

GSI ist Mitglied bei

https://www.gsi.de/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/Helmholtz-Logo_web.png

Gefördert von

BMBFHMWKMWWKTMWWDG

Außenstellen

HI-JenaHIM
Archiv | 2018 | KW:13 |Ausgabe: 13-2018 | 26.03. - 01.04.



 News

New targets greatly improve the performance of laser-driven particle acceleration

Successful cooperation between the Materials Research and Plasma Physics departments

The use of nanostructured targets enables the PHELIX laser to accelerate considerably more particles to substantially higher energies. The experiment with the high-performance laser was conducted at the GSI/FAIR campus by scientists from GSI and FAIR as well as from Goethe University Frankfurt and the Helmholtz Institute Jena. The innovative nano target was created at GSI’s Materials Research department. The results give laser-driven particle acceleration a boost, and also harbor considerable potential for future plasma research at the FAIR accelerator facility.

more see www.gsi.de/en

Laser-Teilchenbeschleunigung durch neue Zielscheiben erheblich verbessert

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Materialforschung und Plasmaphysik


Quelle: J. Hosan/GSI
Durch den Einsatz nanostrukturierter Targets können am PHELIX-Laser wesentlich mehr Teilchen auf deutlich höhere Energien beschleunigt werden. Das Experiment mit dem Höchstleistungslaser führten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von GSI und FAIR, der Goethe-Universität Frankfurt und dem Helmholtz-Institut Jena auf dem GSI/FAIR-Campus durch. Das neuartige Nano-Target wurde in der GSI-Materialforschung hergestellt. Die Ergebnisse sind für die Laser-Beschleunigung ein Fortschritt, bieten aber auch für die zukünftige Plasma-Forschung an der Beschleunigeranlage FAIR großes Potential.
siehe auch www.gsi.de

Öffentlichkeitsarbeit


  • 29.03. 14:00 Uhr, Biophysics Seminar

Biophysics Seminar, 2018-03-29 14:00:00 Uhr

KBW Lecture hall, GSI Darmstadt

Mr. Simeonov, Yuri Technische Hochschule Mittelhessen / Institut für Medizinische Physik und Strahlenschutz


Redaktion

Kerstin Schiebel | Telefon: 2703 | E-Mail: K.Schiebel@gsi.de

Haben Sie Kommentare oder Vorschläge zu dieser Seite, wenden Sie sich an kurier@gsi.de

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH | Planckstr. 1 | 64291 Darmstadt | Telefon: +49-6159-71- 0