IT-Status


Ein Archiv vergangener IT-Status - Meldungen finden Sie hier.

Aktuelle Störungen


02.07.2020 10:49

After the brief power failure yesterday, 2020-07-01, all affected HPC services are back online.

01.07.2020 18:39

Dear users of the GSI HPC computing resources

GSI suffered from a short power cut which unfortunately impacted the computing resources and offlined many servers of Lustre Hebe.

Servers are currently restarted and file system consistency is checked.

Please allow us until tomorrow to complete the recovery.
We will keep you informed.

We apologise for the inconvenience.

Christopher Huhn – on behalf of GSI-IT's HPC group

 

Aktuelle Informationen


08.09.2020 09:22

Aufgrund eines IT-internen Meetings ist das User Help Desk heute von 10:00 Uhr bis ca. 11 Uhr geschlossen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr User Help Desk

 ---------

Due to an internal IT meeting, the User Help Desk is closed today from 10:00 a.m. to around 11 a.m.

With best regards,

Your User Help Desk

22.04.2020 15:08

Aufgrund der Umschaltung der WLAN Netze auf neue Autentifizierungsserver kommt es zu folgenden Änderungen im Betrieb:

 

1) Betriebssysteme die nicht die TLS-Version 1.2 korrekt unterstützen können sich nicht mehr mit eduroam verbinden.

Dies betrifft vor allem die Versionen Android 4+5, welche aber wirklich alte und damit unsichere Betriebssysteme von 2013 und 2014 sind, für die es keine Updates mehr gibt.

 

2) Windows Geräte benötigen ein neues Profil, aufgrund des neuen Zertifikats welches unabhängig vom Servernamen ist, wie bereits angekündigt wurde.

 

3) Die Authentisierung für eduroam und GSIGuest ist nun auf unterschiedliche Server aufgeteilt, damit kann die Anmeldung für eduroam und GSIGuest nur noch über die jeweils entsprechende SSID erfolgen.

 

GSI Netzwerk Team

---------------------

Dear colleaques,

 

due to the change to new authentication servers for WIFI, there are changes in operation modus as follows:

 

1) Operation Systems which do not support TLS version 1.2 correctly can no longer be supported by eduroam.

Affected are Android version 4+5 which are really old and therfore unsecure OS from 2013 and 2014 with no updates available.

 

2) Windows clients need need a new profile, due to the new certificates which is now independent from the server name, as already announced

 

3) The authentication of eduroam and GSIGuest are now split to independent server, thats why the login is only possible via the appropriate SSID.

GSI Netzwork Team

30.04.2020 15:05

Aufgrund der Umschaltung der WLAN Netze auf neue Autentifizierungsserver kommt es zu folgenden Änderungen im Betrieb:

 

1) Betriebssysteme die nicht die TLS-Version 1.2 korrekt unterstützen können sich nicht mehr mit eduroam verbinden.

Dies betrifft vor allem die Versionen Android 4+5, IPhone IOS 9 und macOS 10.12 welche aber wirklich alte und damit unsichere Betriebssysteme von 2013 und 2014 sind, für die es keine Updates mehr gibt.

 

2) Windows Geräte benötigen ein neues Profil, aufgrund des neuen Zertifikats welches unabhängig vom Servernamen ist, wie bereits angekündigt wurde.

 

3) Die Authentisierung für eduroam und GSIGuest ist nun auf unterschiedliche Server aufgeteilt, damit kann die Anmeldung für eduroam und GSIGuest nur noch über die jeweils entsprechende SSID erfolgen.

 

GSI Netzwerk Team

---------------------

Dear colleaques,

 

due to the change to new authentication servers for WIFI, there are changes in operation modus as follows:

 

1) Operation Systems which do not support TLS version 1.2 correctly can no longer be supported by eduroam.

Affected are Android version 4+5, IPhone IOS 9 and macOS 10.12 which are really old and therefore unsecure OS from 2013 and 2014 with no updates available.

 

2) Windows clients need need a new profile, due to the new certificates which is now independent from the server name, as already announced

 

3) The authentication of eduroam and GSIGuest are now split to independent server, thats why the login is only possible via the appropriate SSID.

GSI Netzwork Team

17.04.2020 15:23

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Authentisierung  des eduroam WLANs für GSI wurde auf neue Authentisierungsserver umgezogen.

Für den Fall dass einige Windows Geräte nun nicht mehr verbinden so gehen sie bitte wie folgt vor:

a) wenn es sich um ein von GSI zentral administriertes Gerät handelt, so verbinden sie dies mit dem Kabelnetzwerk und rebooten sie Ihr Gerät. Dann wird die Policy erneut geladen.

b) bei Problemen mit nicht zentral administrierten Windows Geräten gehen sie auf die Seite https://cat.eduroam.org wählen sie GSI aus und führen sie den geladenen Installer aus.

 

Bitte beachten sie folgende Installationsanweisung:

https://www.gsi.de/work/administration/bit/service/netzwerk/wlan/eduroam/windows.htm

 

GSI Netzwerk Team

--------

 

Dear colleagues,

the eduroam authentication was moved to new servers.

In case some windows maschines do not connect anymore please do the following:

a) in case it is a GSI central administered device, connect the device to the cabled network and reboot. Then the policy will be reloaded

b) in case it is a not GSI administered device go to http://cat.eduroam.de choose GSI and run the loaded installer.

 

Please pay attention to the following installation procedure:

https://www.gsi.de/work/administration/bit/service/netzwerk/wlan/eduroam/windows.htm

 

GSI network Team

Geplante Wartungsarbeiten


22.10.2020 15:08

( English version below )

Liebe Alle,

wegen eines größeren Upgrades unserer PostgreSQL-Server planen wir für Montag, den 2. November, zwischen 9 und 12 Uhr ein Wartungsfenster. Wir migrieren einerseits auf neue Hardware, andererseits machen wir bei unseren Servern einen Wechsel auf die Version v12.4. Der PostgreSQL-Service muss deshalb für maximal eine Stunde offline genommen werden. Um das Fenster so kurz wie möglich machen zu können, werden die großen Datenbanken bereits am Sonntag davor (1. November) migriert.

Betroffen sind die Server pgsql.gsi.de und pgsqltest.gsi.de

Dadurch werden u.a. die folgenden Services, die die PostgreSQL-Server benutzen, für ca. 1 Stunde nicht zur Verfügung stehen:
Indico, Web-Telefonbuch, GitLab, FFMV, IT-Portal, Kurier.

Die längere Downtime bitten wir zu entschuldigen.

Weitere Informationen finden Sie hausintern auf https://pgwiki.gsi.de/wiki/index.php/Hauptseite#Migration_auf_Version_v12.4

Mit freundlichen Grüßen,
PostgreSQL-Service - Team

----

Dear All,

due to a major upgrade of our PostgreSQL servers, we are planning a maintenance window for Monday, November 2nd, between 9am and 12pm. On the one hand we are migrating to new hardware, on the other hand we are changing our servers to version v12.4. The PostgreSQL service must therefore be taken offline for a maximum of one hour. In order to be able to make the window as short as possible, the large databases will be migrated the Sunday before (November 1st).

The servers pgsql.gsi.de and pgsqltest.gsi.de are affected.

As a result, i.a. the following services that use the PostgreSQL servers are not available for about 1 hour:
Indico, Web-Phonebook, GitLab, FFMV, IT-Portal, Kurier.

We apologize for the longer downtime.

Further information can be found in-house at https://pgwiki.gsi.de/wiki/index.php/Hauptseite#Migration_auf_Version_v12.4

Sincerely yours,
PostgreSQL-Service - Team


Loading...