Job Offers

Ingenieur*in (B.Sc./M.Sc./Diplom) Elektrotechnik/Kabelmanagement

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. Derzeit wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.

 

Die Abteilung „Electric Power Systems (EPS)“ suchtzum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 

Ingenieur*in (B.Sc./M.Sc./Diplom)

Elektrotechnik /Kabelmanagement

Kennziffer:24.88-6660

 

 

Die Aufgabe umfasst die Planung, Koordination und Überwachung der Beschaffung, Installation und Prüfung von ca. 50.000 s.g. Nutzerkabel, der Installation der Komponentenerdung und der maschinennahen Kabeltrassen in den neu errichteten Beschleunigeranlagen des FAIR Projektes.

 

Ihre Aufgaben:

  • Aufbereitung und fachübergreifende Koordination der Kabeldaten der Nutzerkabel in einer zentralen Kabeldatenbank (inkl. kontinuierlichem Änderungsmanagement)
  • Betreuung des Kabelroutings der Nutzerkabel: Kommunikation der Nutzeranforderungen, Überprüfung der Ergebnisse des Kabelroutings auf technisch korrekte Planung
  • Planung und Überwachen der Ausführung der Kabel- und Materialbeschaffung, der Kabelverlegung, der Kabelkonfektionierung, der Installation von Trassensystemen und der Komponentenerdung auf Übereinstimmung mit den Ausführungsunterlagen und den einschlägigen Vorschriften
  • Koordinieren der ausführenden Unternehmen und den Vertreter*innen der beteiligten Fachabteilungen und Maschinenverantwortlichen, Arbeitsvorbereitung und Teilnahme am LCM, Erstellen von Arbeitsanweisungen
  • Rechnungsprüfung einschließlich Aufmaß der ausgeführten Leistungen
  • Abnahme der ausgeführten Leistungen
  • Systematische Zusammenstellung und ggfls. Fortschreibung der Dokumentation.

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium auf dem Fachgebiet Elektrotechnik / elektrische Energietechnik oder vergleichbar
  • Erfahrungen bei der Abwicklung und der Überwachung von komplexen Großbaustellen
  • Erfahrung in der Inbetriebnahme, der Installation und dem Betrieb von komplexen Maschinen und Anlagen
  • Vertiefte Kenntnisse der Arbeitssicherheitsvorschriften und der VDE Normen
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Leistungselektronik wären von Vorteil
  • Deutsche Sprache in Wort und Schrift, verhandlungssicher
  • gute Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft sich stetig weiterzuentwickeln
  • Bereitschaft zu weltweiten Auslandsreisen zu internationalen Unternehmen.

           

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer inter­national angesehenen Forschungseinrichtung.

Die Stelle ist unbefristet. Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund).

 

GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

Schwer­behinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Nähere Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Ihnen gerne Herr Welker H.Welker(at)gsi.de

Weitere Informationen über GSI und FAIR erhalten Sie unter www.gsi.de sowie
www.fair-center.eu.

Wenn Sie das beschriebene Aufgabenfeld als persönliche Herausforderung ansehen und Interesse haben, in einem außergewöhnlichen internationalen, stark technisch geprägten Umfeld zu arbeiten, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter Angabe der Kennziffer24.88-6660 bis spätestens 26. Juli 2024:

 

über das Online-Portal auf unserer Karriereseite:

 

Online-Bewerbungsportal

 

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

Abteilung Personal

Planckstraße 1

64291 Darmstadt

 

 

 

Data Privacy Statement

You can find the Privacy Policy for application procedures here: www.gsi.de/data-protection

Jetzt bewerben!



Loading...