Job Offers

Elektrotechniker*in oder Ingenieur*in (B.Sc. bzw. B.Eng.) (d/m/w)

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. Derzeit wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiter*innen zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.

Die Abteilung Experimentelektronik unterstützt und berät Experimente und Projekte von GSI/FAIR bei allen elektronik-relevanten Aufgaben. Das betrifft u.a. die Auslese der Detektoren, Daten-Akquisition, Datenanalyse sowie Überwachung und Steuerung von Detektoren und Detektorsystemen. Die Abteilung unterstützt und berät GSI-Wissenschaftler*innen bei Einsatz oder Anwendung neuer Technologien an der vordersten Spitze der Entwicklung.

 

Die Arbeitsgruppe EDA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung Experiment-Elektronik (EEL) eine*n

 

Elektrotechniker*in oder Ingenieur*in (B.Sc. bzw. B.Eng.) (d/m/w)

als Layouter*in von digitalen und analogen elektronischen Schaltungen für Experimente

und für den FAIR - Beschleuniger

Kennziffer:  22.69-6220

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Layouts komplexer Schaltungen
  • Mitarbeit bei der Betreuung eines computergestützten Systems zur Leiterplattenentflechtung (Layout CAD-System, Allegro)
  • Technologieabsprachen mit der hausinternen Fertigung und externen Partnern
  • Beratung interner Benutzer*innen der zentralen rechnergestützten Layout Systeme der GSI und aller damit zusammenhängender Programme
  • Mitarbeit bei der Entwicklung elektronischer Schaltungen zur Datenaufnahme von Experimenten

 

Ihr Profil:

  • B.Sc., B.Eng., oder äquivalent in Elektronik oder verwandten technischen Fächern, auch
  • Techniker*innen mit langjähriger Erfahrung
  • Erfahrung mit CAD Systemen
  • Erfahrung in der Umsetzung digitaler oder analoger Schaltungen
  • Bereitschaft zu intensiver Teamarbeit sowie zur Einarbeitung in bestehende und neue Technologien
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch oder Englisch, beide Sprachen von Vorteil

 

Wir bieten:

Nach einer umfassenden Einarbeitung erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem erfahrenen Team, eine sehr gute Infrastruktur, die beständig ausgebaut wird sowie die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung.

 

Die Stelle ist unbefristet. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund). Homeoffice ist nach Absprache teilweise möglich.

GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Weitere Informationen über GSI und FAIR erhalten Sie unter www.gsi.de sowie www.fair-center.de.

Wenn Sie das beschriebene Aufgabenfeld als persönliche Herausforderung ansehen, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und unter Angabe der Kennziffer (22.67-6220) bis spätestens 18.09.2022 an:

 

Bewerbung

 

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

Abteilung Personal

Planckstrasse 1

64291 Darmstadt

 

 

 

 

Data Privacy Statement

You can find the Privacy Policy for application procedures here: www.gsi.de/data-protection

Jetzt bewerben!



Loading...