Job Offers

Abteilungsassistent*in (d/m/w), Abteilung „IT“

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.

 

Die Abteilung „IT“ verantwortet den Betrieb und die Weiterentwicklung der umfangreichen IT-Infrastruktur von GSI und FAIR. Hierzu betreibt sie eine breite Anzahl von Services, Rechen- und Speichersystemen sowie verschiedene Rechenzentren auf dem Campus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung IT eine/einen

Abteilungsassistent*in (d/m/w)

Kennz.:  21.79-1910

 

Ihre Aufgaben:

  • Sachbearbeitung Beschaffungswesen
  • vorbereitende Unterstützung bei Budgetplanung und Mitarbeit bei der Budgetüberwachung
  • organisatorische Unterstützung der Abteilungsleitung
  • Abteilungsorganisation und –verwaltung
  • Organisation von Meetings und Konferenzen
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf (Industriekaufmann/frau, Kaufmann / Kauffrau für Bürokommunikation) oder adäquate Qualifikation
  • sehr gutes Verständnis buchhalterischer Zusammenhänge
  • gute Kenntnisse der MS-Office-Programme und sicherer Umgang mit dem PC
  • Erfahrung im Umgang mit kaufmännischer Software, z. B. SAP, von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe und Organisationstalent

 

Sie sind offen für Neues, arbeiten gerne mit Menschen und besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten. Selbstständiges Mitdenken und der Blick über den eigenen Tellerrand sind Ihnen eine Selbstverständlichkeit. Sie sind in der Lage, auch bei erhöhtem Arbeitsaufwand die Ruhe zu bewahren. Die Fähigkeit, im Team zu arbeiten und ein lösungsorientierter Arbeitsstil werden vorausgesetzt.

 

Wir bieten:

In unserem international angesehenen Forschungsinstitut erwartet Sie, nach einer angemessenen Einarbeitungszeit, eine vielseitige Tätigkeit in einem interessanten Umfeld.

Die Stelle ist zunächst befristet für 2 Jahre, in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 20 Stunden/Woche).

Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund).

GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Weitere Informationen über GSI und FAIR erhalten Sie unter www.gsi.de sowie www.fair-center.eu.

 

Wenn Sie das beschriebene Aufgabenfeld als persönliche Herausforderung ansehen und Interesse haben, in einem außergewöhnlichen internationalen, stark technisch geprägten Umfeld zu arbeiten, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter Angabe der Kennziffer (21.79-1910) bis spätestens zum06.08.2021 an:

 

bewerbung(at)gsi.de

 

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

Abteilung Personal

Planckstrasse 1

64291 Darmstadt

Data Privacy Statement

You can find the Privacy Policy for application procedures here: www.gsi.de/data-protection

Jetzt bewerben!



Loading...