The new accelerator facility FAIR is under construction at GSI. Learn more.

/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/FAIR_Logo.svg
/fileadmin/oeffentlichkeitsarbeit/logos/_svg/2017_H_Logo_RGB_untereinander_EN.svg

Funded by

Branches

Job Offers

Leitung Gruppe Project Finance (d/m/w)

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.

 

Die Abteilung ‚Project Management Office (PMO)‘ suchtzum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

 

Leitung Gruppe Project Finance (d/m/w)

Kennz.: 6110-20.31

 

 

Ihr Aufgabengebiet:

 

  • Leitung der Gruppe „Project Finance“ für das FAIR Projekt
  • Budget-, Personal- und Fachverantwortung der Gruppe
  • Organisation und Umsetzung der finanziellen Prozesse im FAIR-Projekt
  • Definition, Abstimmung und Einführung von Maßnahmen samt zugehöriger Tools
  • Bereitstellung von Projektkostenreports für Projektsteuerung und externes Reporting
  • Ermittlung des Mittelbedarfs im Projekt für Liquiditätsteuerung
  • Projektbudget-Management für alle Projektebenen
  • Schnittstelle zur Abteilung Controlling
  • Operative Tätigkeiten im Fachgebiet Projektfinanzen
  • Support der verschiedenen Projektverantwortlichen bei Problemen im Bereich Projektfinanzen
  • Sonderaufgaben von der Projekt- und PMO-Leitung

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Studium, ggf. Bachelor/Master der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder vergleichbares Studium
  • Erfahrung im Projektcontrolling idealerweise in der Abwicklung von komplexen internationalen Projekten
  • Führungserfahrung
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative, selbstständiges, verantwortliches und qualitätsbewusstes Handeln
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Affinität zu komplexen und strategischen Aufgaben und gleichzeitig Detailgenauigkeit
  • Hervorragende Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 

Eine strukturierte Vorgehensweise, Organisationstalent, eine rasche Auffassungsgabe, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Fähigkeiten zur Kommunikation und Teamarbeit, Zuverlässigkeit, Konfliktumgang und Diskretion sind Ihre Stärken.

 

 

Wir bieten eine unbefristete Stelle und eine Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung innerhalb der Abteilung Project Management Office.

 

Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund).

 

GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.

 

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Abteilungsleiter Herr Emmanuel Rosi (unter der Telefon-Nr. 06159-711383 oder e.rosi(at)gsi.de).

 

Weitere Informationen über GSI und FAIR erhalten Sie unter www.gsi.de sowie www.fair-center.eu.

 

Wenn Sie das beschriebene Aufgabenfeld als persönliche Herausforderung ansehen und Interesse haben, in einem außergewöhnlichen internationalen, stark technisch geprägten Umfeld zu arbeiten, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter Angabe der Kennziffer bis spätestens 24. Juli 2020:

 

vorzugsweise über das Onlineportal auf unserer Webseite,

 

per E-Mail an: bewerbung(at)gsi.de

 

oder klassisch auf dem Postweg an:

 

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

Abteilung Personal

Planckstraße 1

64291 Darmstadt

 

 

Jetzt bewerben!



Loading...